Wohngebäudeversicherung

Kontaktdaten

AKD Internet GmbH
- Versicherungsmakler -
Günther-Tietjen-Ring 4
D-26789 Leer

Tel.: 0491-4544450
Fax: 0491-4544449

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wohngebäudeversicherung Vergleich mit bis zu 90 Tarifen - Onlinevergleich - Sofortvergleich

Wohngebäude Versicherung Eine Wohngebäudeversicherung ist für jeden ratsam, der Eigentümer eines Hauses oder von mehreren Wohnungen ist. Schäden, die durch Leitungswasser, Blitzeinschläge, Sturm, Feuer oder Überschwemmungen entstanden sind, können im schlimmsten Fall den finanziellen Ruin bedeuten.

Deutschland wird von den meisten Versicherungsgesellschaften in zwei Sturmzonen gegliedert. Hausbesitzer, die nördlich der Linie Köln-Hannover-Berlin wohnen, müssen i.d.R. mehr zahlen.

Die Mitversicherung der elektrischen Leitungen und der Heizungsanlage können als weitere Risiken abgesichert werden. Ebenso ist die Absicherung gegen Feuer durch eine Feuerrohbauversicherung für jeden zu empfehlen, der mitten in der Erstellung eines Rohbaus ist. So wird im Fall eines Brandes für die entstandenen Schäden gehaftet. Da Häuser mehrere Jahrzehnte stehen, müssen die Wohngebäudeversicherungen ständig angepasst werden. Die jeweilige Anpassung erfolgt automatisch. Eine Wohngebäudeversicherung sorgt dafür, dass im Fall eines Totalverlustes genug Geld für einen Neubau zur Verfügung steht. Die jeweilige Höhe der Versicherung bemisst sich nach dem Wert des Gebäudes, sowie nach dem Standort.

In der Wohngebäudeversicherung unterscheidet man zwischen

1. Feuerrohbauversicherung - Diese sollte schon vor den Hausbauarbeiten, spätestens aber mit dem Beginn der Arbeiten abgeschlossen werden. Sie schützt den Bauherren bzw. den Bau vor Feuerschäden, welche während der Bauphase am Objekt entstehen können.
Die Laufzeit variiert je nach Versicherer zwischen 12 und 24 Monate und wird kostenfrei angeboten, sofern im Anschluss gleich der Vertrag zur Wohngebäudeversicherung aktiviert wird. WICHTIG: Mit dem Tag des Einzuges sollten Sie dem Feuerrohbauversicherer mitteilen, das der Bau fertig ist, damit nicht mehr nur der "Rohbau" gegen das Risiko Feuer geschützt ist, sondern auch gleich die anderen vereinbarten Risiken (Leistungswasser, Sturm/Hagel) aktiviert werden.

2. Wohngebäudeversicherung - Die Wohngebäudeversicherung ist sozusagen die Kaskoversicherung für Ihr Haus. Sie schützt das Objekt gegen Schäden wie Feuer, Leistungswasser, Sturm & Hagel sowie nach Tarifauswahl gegen Überspannung und Elementarschäden. Aber auch eine Glasversicherung (wichtig bei Wintergärten und sehr grossen Fensterscheiben) kann und sollte dann eingeschlossen werden.


Für den Vergleich stellen wir Ihnen unseren Wohngebäudeversicherung Vergleichsrechner zur Verfügung.

Sie haben noch Fragen zur Versicherung?
Rufen Sie uns kostenfrei an unter Tel. 0800 8844 299 oder senden Sie uns eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

- wir Sonderkonditionen für unsere Kunden aushandeln!
- wir unsere Kunden telefonisch, per Chat und gerne auch persönlich beraten!
- unsere Kunden mit uns rechnen können, auch in schwierigen Situationen!

Online-Beratung

LiveZilla Live Chat Software

IB - Servicetelefon
Von Montag bis Freitag,
8:00 bis 12:30 Uhr
und
14:00 bis 16.30 Uhr

Tel. 0800 88 44 299
Telefonischer Kontakt
Suchen
Werbung

Wer ist online

Aktuell sind 6 Gäste und keine Mitglieder online