Fragen und Antworten

Kontaktdaten

AKD Internet GmbH
- Versicherungsmakler -
Günther-Tietjen-Ring 4
D-26789 Leer

Tel.: 0491-4544450
Fax: 0491-4544449

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rentenversicherung - Fragen und Antworten zur Privaten Rentenversicherung


Ab welchem Alter bekommt man eine Rente?
Jeder, der das 65. Lebensjahr vollendet hat und mind. 5 Jahre versichert war, hat Anspruch auf eine Regelaltersrente. Allerdings besteht die Möglichkeit bereits mit 62 Jahren eine Rente ausgezahlt zu bekommen.

Voraussetzung ist, dass man vorher mind. 35 Jahre rentenversichert war. Durch den vorzeitigen Eintritt in die Rente, wird jedoch ein Abschlag in Höhe von 0,3% pro vorzeitig in Anspruch genommenen Monat ausgezahlt.


Wie wird eine gesetzliche Rente finanziert?
Durch die Beiträge der heutigen Beitragszahler wird eine gesetzliche Rente finanziert.


Wie viel Rente bekommt ein Versicherungsnehmer ausgezahlt?
Versicherungsnehmer bekommen ca. 50-68% (Richtwert) des durchschnittlichen Nettoentgeltes gezahlt. Allerdings ist die Auszahlung der Rente überwiegend von den versicherungspflichtigen Jahren und der Höhe der Verdienste abhängig. Versicherungsnehmer, die durchschnittlich 45 Jahre verdienen, würden z.B. 68% erreichen.


Kann eine Rentenversicherung frühzeitig gekündigt werden?
Während der Laufzeit kann eine private Rentenversicherung zu jedem Zeitpunkt gekündigt werden. Die Versicherungsgesellschaft erstattet bei einer vorzeitigen Rückgabe den bis zum Kündigungszeitpunkt entstandenen Rückkaufswert. Jedoch ist eine Kündigung vor Ablauf von 12 Jahren i.d.R. für den Versicherungsnehmer nachteilig.

ANGEBOTSANFORDERUNG Private Rentenversicherung

Ab welchem Alter ist es ratsam eine private Rentenversicherung abzuschließen?
Je früher, desto besser, da es bei langen Laufzeiten möglich ist, mit einem relativ geringem Sparaufwand ein hohes Kapital zu erzielen. Die Erträge steigen, wenn eine Geldanlage langfristig angelegt ist.

Kann eine Rentenversicherung vererbt werden?
Private Rentenversicherungen
können vererbt werden, wenn sie nicht staatlich gefördert werden. Wenn der Versicherungsnehmer während der Ansparphase stirbt, zahlt die Police i.d.R. die bis zu diesem Zeitpunkt angesparten Guthaben an die Hinterbliebenen aus. Stirbt der Versicherungsnehmer jedoch während der Auszahlungsphase, erfolgt entweder eine Auszahlung des Restguthabens oder eine Abgeltung über die Rentengarantiezeit.

Wird eine Rente besteuert?
Rentenbeiträge können nicht als Sonderausgabe von der Einkommenssteuer abgesetzt werden, wenn sie nicht von staatlicher Seite gefördert werden. Während der Auszahlungsphase wird im Gegenzug nicht die erhaltende Rentenzahlung besteuert, sondern der Ertragsanteil der Versicherung. Im Vergleich zu staatlichen Produkten, verringert sich hierbei die gesamte Steuerlast.

Welche Formen werden in der privaten Rentenversicherung unterschieden?
Es werden 2 Formen in der privaten Rentenversicherung unterschieden: die konventionelle und die fondsgebundene Rente. Eine konventionelle Rentenversicherung bietet eine garantierte Rente, die zum Rentenbeginn ausgezahlt wird. Desweiteren wird der Versicherungsnehmer an den Überschüssen beteiligt, wodurch sich durchaus eine höhere Rente ergeben kann.

Überschüsse werden entweder in Fonds investiert oder aber verzinslich angesammelt. Im Gegensatz zur konventionellen Rentenversicherung, werden bei einer fondsgebundenen Rentenversicherung die Beiträge vollständig in die vom Versicherungsnehmer gewählten Fonds investiert. Da es bei dieser Form keine garantierte Rente gibt, kann durch besondere Vereinbarungen oder Zusatzversicherungen sichergestellt werden, dass eine vereinbarte Rente zum Rentenbeginn zur Verfügung steht.

Warum müssen Frauen mehr zahlen?
Im Gegensatz zu Männern, haben Frauen statistisch gesehen eine höhere Lebenserwartung. Sie erhalten demnach eine Rente für einen längeren Zeitraum. Aus diesem Grund ist der Beitrag für die Rentenversicherung für Männer günstiger.

Sie haben noch Fragen zur Versicherung?
Rufen Sie uns kostenfrei an unter Tel. 0800 8844 299 oder senden Sie uns eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

- wir Sonderkonditionen für unsere Kunden aushandeln!
- wir unsere Kunden telefonisch, per Chat und gerne auch persönlich beraten!
- unsere Kunden mit uns rechnen können, auch in schwierigen Situationen!

Online-Beratung

LiveZilla Live Chat Software

IB - Servicetelefon
Von Montag bis Freitag,
8:00 bis 12:30 Uhr
und
14:00 bis 16.30 Uhr

Tel. 0800 88 44 299
Telefonischer Kontakt
Suchen
Werbung

Wer ist online

Aktuell sind 89 Gäste und keine Mitglieder online