Fragen und Antworten

Kontaktdaten

AKD Internet GmbH
- Versicherungsmakler -
Günther-Tietjen-Ring 4
D-26789 Leer

Tel.: 0491-4544450
Fax: 0491-4544449

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung - Fragen und Antworten


Wer benötigt eine Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung?
Jeder Versicherungsnehmer, der ein Haus vermietet oder ein unbebautes Grundstück besitzt, benötigt eine Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung. Hauseigentümer oder Grundbesitzer werden für alle Schäden rund um das Haus und/oder Grundstück zur Verantwortung gezogen. Laut §836 BGB hat der Hausbesitzer dafür zu haften, wenn durch den Einsturz eines Gebäudes oder durch die Ablösung von Teilen des selbigen Personen- oder Sachschäden entstanden sind.

Allerdings nicht, wenn er die zur Schadensvorbeugung im Verkehr erforderliche Sorgfalt beachtet hat. Jeder Grundstückseigentümer verpflichtet sich sein Grundstück so abzusichern, dass keine andere Person zu Schaden kommen kann (z.B. das Streuen der Gehwege oder Schneeräumen). Ist im Mietvertrag festgelegt, dass anstelle des Hauseigentümers der Mieter die Reinigungs- und Streupflichten zu erfüllen hat, haftet trotzdem der Hauseigentümer.

Was wird von einer Haus- und Grundbesitzerhaftplicht geleistet?
Sie leistet für Schäden, die verursacht werden durch die unzureichende Beachtung der Instandhaltungspflicht (z.B. herabfallende Dachziegel) und der Verkehrssicherungspflicht (z.B. ungenügendes Räumen und Streuen bei Eisglätte und Schnee).


VERGLEICHSRECHNER Haus- und Grundbesitzerhaftplicht

Welche Aufgaben übernimmt eine Haus-und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung?
Sie übernimmt die Wiedergutmachung des Schadens bei berechtigten Ansprüchen und die Prüfung der Haftungsfrage. Dazu gehört außerdem die Abwehr unberechtigter oder zu hoher Schadenersatzforderungen. Hierzu zählen auch die Führung und Kostenübernahme eines Prozesses.


Was ist bei einer Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht zu beachten?
Wichtig ist, dass auf eine hohe Deckungssumme für ersatzpflichtige Schäden geachtet wird, da die Haftungssumme unbegrenzt ist. Auf der Grundlage der Bruttojahresmiete werden die jeweiligen Beiträge für alle Räume und Garagen mit sämtlichen Nebenkosten berechnet.

Nach Schadenmeldung überprüft der Versicherer zunächst, ob der Versicherungsnehmer seiner Verkehrssicherungs- und Instandhaltungspflicht nachgekommen ist.

Sie haben noch Fragen zur Versicherung?
Rufen Sie uns kostenfrei an unter Tel. 0800 8844 299 oder senden Sie uns eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

- wir Sonderkonditionen für unsere Kunden aushandeln!
- wir unsere Kunden telefonisch, per Chat und gerne auch persönlich beraten!
- unsere Kunden mit uns rechnen können, auch in schwierigen Situationen!

Online-Beratung

LiveZilla Live Chat Software

IB - Servicetelefon
Von Montag bis Freitag,
8:00 bis 12:30 Uhr
und
14:00 bis 16.30 Uhr

Tel. 0800 88 44 299
Telefonischer Kontakt
Suchen
Werbung

Wer ist online

Aktuell sind 94 Gäste und keine Mitglieder online